zurück zur Startseite
Neuigkeiten / Presse

 

01/2005

Am 30. 06. 2003 ist die Gärtnerei Walther in Rente gegangen. Nein, niemand aus der Gärtnerei, die ganze Gärtnerei,
mit 117 Jahren hat sie das ja wohl auch verdient.

Das heißt, was Sie von uns kannten, Floristik, Oster -und Adventsschau, Fleurop und vielerlei Blumen und Pflanzen
aus Eigenproduktion, das ist nun vorbei. Aber eine Gärtnerei in Rente ist ja weiter aktiv, und nun spielt sie eine
ganz neue Rolle.

Katrin Walther hat ihren Arbeitsschwerpunkt um 600 km Richtung Nordwesten verlegt, führt die Gärtnerei jetzt aus
der Ferne, bietet jedoch weiterhin Seminare an, die Gartenenießer - Tageseminare in Proschwitz und die Garten -
Abendseminare in Nossen. Fritz und Renate Walther bauen mit Elan und Begeisterung jetzt vom Frühjahr bis zum
Herbst in der Gärtnerei auf jedem freien Beet Gemüse an, bunte Salate und Brokkoli, zarte Gurken und Tomaten
in verschiedenen Farben und Formen, vielerlei Küchenkräuter und essbare Blüten. Und unsere traditionellen
Schnittrosen blühen weiterhin. Abnehmer der schmackhaften Vielfalt ist überwiegend die Meißner Gastronomie.
Aber wer Appetit bekommen hat, der rufe möglichst an oder komme vorbei. Die Gärtnerei in Rente lässt sich
natürlich nicht mehr auf geregelte Öffnungszeiten festnageln, aber vom Frühjahr bis zum Herbst ist vormittags
das Tor meist offen.

Dabei gibt` s auch im Verkaufsgewächshaus noch manches zu entdecken, im Bastelmarkt alles zu halben Preis,
dazu kann man Dekostücke erwerben schöne alte Sandsteine, Weinballons und Apothekerflaschen, Gerätschaften,
die Geschichten erzählen können.

Auch ein paar Pflanzen zum Verleihen sind hiergeblieben, vor allem der sattgrüne Himalaja-Bambus und einige
Kübelpflanzen. Damit lässt sich manche Veranstaltung umrahmen und verschönern. Und sommers gibt es auch
das vielseitige Passionsblumen-Sortiment und manche Rarität aus der Gärtnerei, wo Katrin Walther jetzt
arbeitet Schönes zum Verschenken und selber behalten.

Es lohnt sich immer noch, mal vorbeizuschauen. Probieren Sie es aus!